Home Tarife Tarife weltweit Download Abwicklung von A bis Z

Corona-Information!
alle Informationen lesen





Abholung buchen

Privatkunden können die Abholung Ihrer Pakete hier buchen





Wie nutzen Sie TOMBA express?

gewerblich       privat

Die Auswahl ist wichtig für die korrekte Anzeige von Preisen und Leistungen

Aktualisiert am 28.05.2020 - 11:30 Uhr

UPDATE: AUSTRALIEN, BRASILIEN, JAPAN, SINGAPUR, SÜDAFRIKA, KOREAS REPUBLIK, TAIWAN & THAILAND
ab sofort wieder verfügbar; allerdings mit einem Krisenzuschlag versehen. Sendungen nach Kanada werden
aufgrund fehlender Luftfrachtkapazitäten bis auf weiteres nur per Seefracht befördert.


Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

alle Transportaufträge in internationale Destinationen über unsere Webseite buchbar, werden zu 100% an unseren Hauptfrachtführer DHL / Deutsche Post übergeben.

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie einzuplanen, dass es bis auf weiteres zu Laufzeitverzögerungen kommen kann. Diese können durch Änderungen im Transportablauf (z.B. Grenzkontrollen), im internationalen Transport (z.B. Wegfall von bisher zum Transport genutzter Flugverbindungen) und auch in der Zustellung im Zielland (z.B. Schutzbestimmungen und Quarantänemaßnahmen) verursacht werden.
Bei nachweispflichtigen Sendungen (Pakete) bitten wir Sie damit zu rechnen, dass die Zustellung bis auf weiteres gegebenenfalls ohne die übliche Auslieferdokumentation erfolgen kann.
Im Einzelfall kann es vorkommen, dass wir für bestimmte Zielländer einen Annahme- und Ableitungsstopp aussprechen müssen. Aktuell sind von einem Annahme- und Ableitungsstopp folgende Destinationen betroffen:

  • Antigua und Barbuda
  • Angola- wieder verfügbar seit 28.05.2020
  • Algerien
  • Argentinien - wieder verfügbar seit 22.04.2020
  • Aruba
  • Aserbaidschan
  • Äquatorialguinea - wieder verfügbar seit 28.05.2020
  • Australien - wieder verfügbar seit 28.05.2020 mit Krisenzuschlag von 3,60 EUR je kg
  • Bahamas
  • Barbados
  • Belize
  • Bermuda
  • Bhutan - wieder verfügbar seit 28.05.2020
  • Bolivien
  • Bonaire
  • Botswana
  • Brasilien - wieder verfügbar seit 28.05.2020 mit Krisenzuschlag von 3,10 EUR je kg
  • Brunei Darussalam
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Chile
  • China Volksrepublik - wieder verfügbar seit 17.04.2020
  • Côte d´Ivoire
  • Curacao
  • Dominica
  • Dominikanische Republik
  • Dschibuti
  • Ecuador
  • Fidschi
  • Französisch-Polynesien
  • Gabun - wieder verfügbar seit 28.05.2020
  • Gambia
  • Ghana
  • Grenada
  • Guadeloupe
  • Guninea
  • Guinea Bissau
  • Hongkong - wieder verfügbar seit 17.04.2020
  • Honduras
  • Indien
  • Iran
  • Jamaika
  • Japan - wieder verfügbar seit 28.05.2020 mit Krisenzuschlag von 1,45 EUR je kg
  • Kaiman Inseln
  • Kamerun - wieder verfügbar seit 28.05.2020
  • Kanada - wieder verfügbar seit 28.05.2020 - ausschließlich per Seefracht
  • Kap Verde
  • Kenia
  • Komoren
  • Kongo
  • Kongo, Demokratische Republik
  • Korea, Republik (Süd-Korea) - wieder verfügbar seit 28.05.2020 mit Krisenzuschlag von 2,50 EUR je kg
  • Kolumbien
  • Kuba
  • Kuwait
  • Laos
  • Lesotho
  • Libanon - wieder verfügbar seit 28.05.2020
  • Liberia
  • Libyen
  • Macau - wieder verfügbar seit 17.04.2020
  • Mali
  • Madagaskar - wieder verfügbar seit 28.05.2020
  • Malediven
  • Marokko
  • Mauretanien
  • Martinique
  • Mauritius
  • Mexiko - wieder verfügbar seit 02.05.2020
  • Moldau
  • Mongolei
  • Montenegro
  • Myanmar
  • Namibia - wieder verfügbar seit 28.05.2020
  • Nepal
  • Neukaledonien
  • Neuseeland
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Panama
  • Papua-Neuguinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Réunion
  • Ruanda- wieder verfügbar seit 28.05.2020
  • Samoa
  • Saudi-Arabien - wieder verfügbar seit 17.04.2020
  • Senegal
  • Simbabwe
  • Singapur - wieder verfügbar seit 28.05.2020 mit Krisenzuschlag von 2,10 EUR je kg
  • Sierra Leone
  • Somalia
  • Sri Lanka
  • St. Helena/Ascension/Tristan da Cunha
  • St. Kitts und Nevis
  • St. Lucia
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • Sudan
  • Suriname
  • Südafrika - wieder verfügbar seit 28.05.2020 mit Krisenzuschlag von 3,10 EUR je kg
  • Swasiland
  • Syrien
  • Taiwan - wieder verfügbar seit 28.05.2020 mit Krisenzuschlag von 2,80 EUR je kg
  • Thailand - wieder verfügbar seit 28.05.2020 mit Krisenzuschlag von 2,40 EUR je kg
  • Togo - wieder verfügbar seit 28.05.2020
  • Trinidad und Tobago
  • Tschad
  • Tunesien
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Usbekistan
  • Vanuatu
  • Vereinigte Staaten von Amerika - weiterhin verfügbar mit Krisenzuschlag von 2,20 EUR je kg
  • Wallis und Futuna
  • Westsahara
  • Zentralafrikanische Republik


Bitte beachten Sie, dass DHL / Deutsche Post Sendungen, die für diese Destinationen übergeben werden bzw. kürzlich übergeben wurden, an den Absender zurücksenden werden.

Belgien (update 14.05.2020)
Die Belgische Post (bpost), unser Zustellpartner in Belgien, hat uns über Kapazitätsengpässe im belgischen Paketnetz aufgrund der aktuellen Lage der COVID 19-Pandemie informiert. Somit sind wir leider gezwungen, folgende Einschränkung für den Paketversand nach Belgien umzusetzen

- Annahme- und Ableitungsstopp für Sperrgutsendungen

Uns übergebene Sperrgüter werden wir an Sie retournieren, da wir nicht über ausreichende Lager- und Ableitungsmöglichkeiten verfügen.
Beim Paketversand nach Belgien ist aufgrund der gegenwärtigen Netzwerkauslastung weiterhin mit Laufzeitverzögerungen zu rechnen.

Italien:
Die Italienische Post hat uns mitgeteilt, dass ab sofort verringerte Maximalmaße und -gewichte für den Versand
von DHL Paket International-Sendungen gelten:

- Abmessungen: längste Seite max. 120 cm, Summe aus Länge + Breite + Tiefe (Gurtmaß) max. 150 cm
- Max. Gewicht: 25 kg


USA:
Die Transportkapazitäten in die Vereinigten Staaten von Amerika sind aktuell erheblich reduziert, so dass der Versand von Briefen und Paketen nur unter besonderen Maßnahmen aufrechterhalten werden kann.

Der Versand von Briefsendungen (Dokumentenversand) in die USA ist weiterhin möglich
Der Versand von Warenpost- und Päckchen-Sendungen in die USA wird bis auf Weiteres nicht mehr angeboten
Der Versand von DHL Paket International-Sendungen ist bis auf Weiteres möglich. Bitte beachten Sie, dass wir für jedes Paket einen Krisenzuschlag international i.H.v. 16 EUR erheben.


Sobald uns neue Informationen vorliegen werden wir Sie an dieser Stelle informieren.

Ihr TOMBA express Team

Jetzt als Kunde registrieren

Login:
Kundennummer:
Passwort:

Passwort oder Kundennummer vergessen?


Sicher buchen!
tomba-express.com ist ein von Trusted Shops geprüfter Onlinehändler mit Zertifikat und Käuferschutz. Mehr...
Trusted Shops Geld-zurück-Garantie
sichere SSL-Verschlüsselung
Über 10 Jahre Fachkompetenz

    
Lastschrift & Vorauskasse**
** Vorkasse nur bei Prepaidaufladung
und Premiumservice

Informationen zu den Zahlungsarten

Hotline: 06222 9717966
E-Mail: info@tomba-express.com
TOMBA als Favorit speichern

Das TOMBA Versandmagazin

Wissenswertes rund um den Versand Ihrer Pakete. Länder, Adressen, Verpackung, Zoll und mehr.

zum Magazin
für internationalen Paketversand


Aktueller Artikel:
Paketversand zu Weihnachten

Vorheriger Artikel:
Änderung in E-Commerce Versand 2018